Zughundeport

Sobald die Tage kürzer werden und die kalte Jahreszeit beginnt, starten wir das Training um im Winter schöne Touren mit dem Bike, Scooter oder Trainingswagen zu machen.

 

Bevor der erste Pudel einzog, war Wiebke bereits mit ihren Mischlingen mit Scooter und Bike unterwegs.

Der Traum vom "Zugpudel" zerplatze allerdings sehr schnell, Francesca zog von Anfang an absolut gar nicht. Ihre Passion ist es immer neben ihren Menschen zu bleiben.

 


Doch mit Ishara zog dann ein perfekter Zughund ein, heute ist sie unser Leader und macht ihren Job in jeder Situation super.

Biene rennt und zieht ebenfalls mit Begeisterung, sie und Ishara sind zu einem richtigen "Scooter - Dreamteam" geworden.

Eseniya ist Nummer 3 im Team vor dem Trainingswagen.

Wenn dann noch Isharas Halbbruder Boje zu Besuch ist, komplettiert er die Truppe zu einem perfekten 4er-Gespann.